Schulverbund Feldsieper Schule

Farbe ins Leben bringen!
Farbbrillen im Kunstunterricht der Klasse 2b

Heute schon durch eine rosarote Brille die Welt betrachtet? Falls das noch nicht der Fall war, hat die Klasse 2b einen guten Tipp: Einfach eine Brille aus Pappe scheiden und bunte Folien als Gläser verwenden. Und nicht nur rosa Brillengläser tragen zur Aufhellung des Gemüts dabei. So bekommt ein blauer Himmel schnell eine intensive grüne Farbnote bei gelber Folie und einen eindeutigen Stich ins Violette bei der Verwendung von roter Folie.
Die Schülerinnen und Schüler fanden schnell heraus, dass sich besonders interessante Farbwahrnehmungen durch die Mischung von unterschiedlichen Farben ergeben. Viele Möglichkeiten zum Experimentieren also. Und cool aussehen tut man mit so einer Brille sowieso!

Farbbrillen im Kunstunterricht der Klasse 2b
Farbbrillen im Kunstunterricht der Klasse 2b
Farbbrillen im Kunstunterricht der Klasse 2b
Farbbrillen im Kunstunterricht der Klasse 2b
Farbbrillen im Kunstunterricht der Klasse 2b
Farbbrillen im Kunstunterricht der Klasse 2b
Farbbrillen im Kunstunterricht der Klasse 2b